Yogalehrerin Christina Holona von Lord Visnus Couch

Christina Holona

Koordinatorin Teacher Trainings

Ich liebe es, die Atmosphäre eines Ortes zu gestalten und zu pflegen. Genauso wie in meinen Yogaklassen gehört zur Arbeit als Studioleitung DTZ, eine Grundstruktur im Blick zu haben und diese mit Leben und Raum zu füllen.

Ich empfinde es als kreativ, das Studio mit Übersicht und Detailgenauigkeit zu leiten, denn die verlässliche Ordnung eines Ortes macht erst für alle möglich, hier Freiheit zu finden - zu dieser Ordnung gehören wiederholende Abläufe und allerlei Spontanes. Ich bin „der Fels in der Brandung“ für das Team des Studios aus Lehrern und Checkin-Mitarbeitern. Für Yogaschüler bin ich die Ansprechperson für alles, was das rechtsrheinische Studio angeht.

Ich bin mir sicher: Mein Architekturstudium hat mich auch dahingehend geprägt, dass ich mich als die Schnittstelle eines großen Ganzen wohlfühle und den Wechsel aus Teamarbeit und selbstständigem Arbeiten genieße. Ich habe Ausdauer und einen freien Geist, der gerne Strukturen hinterfragt und neue Impulse gibt. Here’s to life, on and off the yoga mat.

Zurück zur Übersicht