Yogatherapie zuhause – Fuß & Knie

Mit Beate Meyer

Der 4. Yogatherapie-Workshop - diesmal Fuß & Knie!

Yogatherapie für Füße und Knie

HIER ANMELDEN

In diesem Workshop werden Anatomiewissen und Syndrome der Füße und der Knie erklärt und vertieft. Schmerzen und Kompensationen werden verstanden, um gezielt Lösungen und Möglichkeiten einer sicheren und verfeinerten Yogapraxis zu entwickeln.

Beate stellt sich gerne auf individuelle Fragen ein, die auch für die Gruppe interessant sind. Konkrete eigene Schmerzsyndrome oder Diagnosen können in diesem Rahmen nicht besprochen werden.
Beate wird auch faszial mobilisierend üben - habe dafür einen Faszienball/Tennisball und eine Faszienrolle parat.

Unser Fuß ist ein Meisterwerk der Evolution: Der Fuß ist ein tragfähiges Fundament mit kleiner Fläche auf dem unser ganzes Körpergewicht lastet. Er bildet die Basis unserer Haltung.
Unser Kniegelenk ist unser größtes Gelenk und hält gewaltigen Kräften stand: Wenn wir gehen, springen oder Treppen steigen, lastet auf dem Scharniergelenk oft ein Vielfaches unseres Körpergewichtes. Ein Kunstwerk aus Bändern, Knochen und Knorpel lässt es belastbar unseren Alltag meistern und sportliche Leistung ermöglichen.
Trotzdem sind genau deswegen unsere Füße und Knie oft belastet, verändern über die Jahre ihre Statik, Stabilität und reagieren mit Schmerzen. Erkenne und verstehe deine Anatomie, so dass du bewußt und aktiv deine Yogapraxis gestalten kannst! Wir schauen gemeinsam genau hin und stehen bewußter auf der Matte, so dass du gute Ideen für Anpassungen und Ideen deiner Yogapraxis bekommst!

Erfahre Yoga mit Achtsamkeit und Fokus auf deine Füße und Knie, spiraldynamische Aktivität, Kräftigung der Beinachse und Entlastung durch muskuläre Dehnung.

Inhalte:
• Anatomie der Füße und Knie
• Überblick von Pathologien und Syndromen
• Wie ist mein „Standing“?
• Erkennen von Belastungsmustern
• Bewegungsanalyse und Übungen für den Alltag
• Austausch: Fragen & Antworten in der Gruppe
• Yogatherapeutische Praxis (ca. 60 min.) Fokus Fuß/Knie

Beate Meyer ist Yogalehrerin und Physiotherapeutin. Ihre Yogalehrer- Ausbildung absolvierte sie 2007 bei Lord Vishnus Couch/Köln und ergänzte sie über drei Jahre mit der Svastha Yogatherapie bei G. Mohan/G. Niesen. Durch ihre langjährige Erfahrung als Physiotherapeutin verbindet sie in ihrem Unterricht Yoga und Therapie, um eine individuell ausgerichtete Yogapraxis zu ermöglichen. Ein strukturierter Unterrichtsaufbau mit Variationen und Möglichkeiten für jede Konstitution, ein kreatives Sequenzing, verbunden mit Freude und Spaß sind ihr sehr wichtig. Ihre Schüler lieben ihre klare Sprache, das präzise Ansagen in der Ausrichtung, ihr Wissen um anatomisches Alignment und die genauen Assists beim Unterrichten. Ihre Kompetenz in der angewandten Yogatherapie ermöglicht Ihren Teilnehmern jeden Alters oder denen mit körperlichen Einschränkungen Freude, Entwicklung und Erfahrung in der eigenen Yoga-Praxis. Angewandte Anatomie hat für Beate immer einen Bezug zur Yogapraxis, ist lebendig und spannend, was sie mit viel Herz und Begeisterung vermittelt.

Sa. 29. Mai. 2021
10:00 - 13:00

55,- €

Online