Mantra-Mitsing-Konzert

 

Mit Yopi & Lotta

 

Entfällt wegen Studiosschließung aufgrund Covid-19

Yopi & Lotta (One world folk)

Der Singer/Songwriter Yopi folgt mit seiner Musik seit vielen Jahren dem Pfad des Bhakti-Yoga. Er glaubt fest an die heilende und vereinende Kraft der Musik und singt zusammen mit den Menschen Kirtan und Sanskrit-Bhajans aus dem alten Indien, Heartsongs aus eigener Feder und andere Lieder aus vielen Teilen der Welt. In Köln zu Hause, gibt er Konzerte, Workshops und Chanting-Circles in ganz Europa.

Mit Lotta Corradini an der Violine verbindet ihn eine langjährige musikalische und persönliche Freundschaft, die sich in dem besonders intimen und harmonischen Zusammenspiel ihrer Instrumente zeigt. Begleitet von vielen fantastischen Gastmusikern (Debasish Bhattacharjee, Joscha Oetz, David Lurey, Frauke Richter u.a.) haben die beiden kürzlich ihr Album „Namasté Pachamama“ aufgenommen. Melodiöse, vielschichtige Songs, Sacred World Music, die einen Brückenschlag zwischen südamerikanischer, indischer und europäischer Spiritualität wagt, tief berührt und mit ihrer Botschaft direkt ins Herz trifft.

Beim Kirtan im Vishnus Couch werden sie vom indischen Tabla-Meister Debasish Bhattacharjee begleitet.

Musik
https://soundcloud.com/yopi-1

www.yopi-music.com

Sa. 25. Apr. 2020
19:30 - 21:00

10,- €

Auf Spendenbasis (empf. Spende: 10-15€)

EHR