Lach´ dich glücklich

Mit Ana Jovanovic

Jetzt anmelden

Lach-Yoga trifft Y(V)in-Yasa-Yoga

Lachen macht Kinder froh und Erwachsene ebenso!

Doch einen gewaltigen Unterschied gibt es: Kinder lachen an die 500 Mal am Tag, während wir Erwachsene anscheinend – wenn´s hochkommt – nur noch an die 15 Mal was zu lachen haben. Schade eigentlich!

Die gute Nachricht: Das können wir ändern! Durch Lachyoga-Übungen können wir wieder lernen, zu lachen.

Lachen einfach so, geht das überhaupt?

Die Antwort ist JA! Getreu dem Motto: „Fake it until you make it“, machen wir viele Übungen, in denen wir zunächst absichtlich künstlich lachen und wie von selbst gehen wir anschließend in herzhaftes und authentisches Lachen über. Das Tolle ist: Unser Körper kann nicht zwischen echtem und unechtem Lachen unterscheiden. Perfekt für uns, so produziert unser Körper Glückshormone und reduziert Stress, um nur einige positive Auswirkungen des Lachens auf uns zu nennen, egal, ob wir noch künstlich oder schon herzhaft lachen.

Und wer weiß, vielleicht willst/wirst du nach dem Workshop das Gelernte an deine Liebsten weitergeben und gemeinsam bringen wir so eine Glücks-Revolution in Gang. Bist du dabei?

„Wir lachen nicht, weil wir glücklich sind, wir sind glücklich, weil wir lachen.“
Dr. Madan Kataria
Begründer der Lachyogabewegung

Im ersten Part widmen wir uns den Lachyogaübungen & im zweiten Part fließen wir durch einen kreativen Flow und runden den Workshop mit entspannenden Yin-Positionen ab. Genieß´, wie die Hormone durch deinen Körper tanzen & lass dich von der einzigartigen Verbindung von Lachen & Asanas überraschen! Ich freue mich mit dir zu lachen und zu fließen!

Ana Jovanovic
* CLYL (Certified Laughter Yoga Leader nach Dr. Madan Kataria)
* Vinyasa Yoga (200h Teacher Training; derzeit 300+h Teacher Training in Ausbildung) bei „Lord Vishnus Couch“
* Yin Yoga (Stefanie Arend)
* Bewusstseinstrainerin in Ausbildung („school for being“ Beata Korioth & Georg Lolos)
* Meditationslehrerin in Ausbildung („tajet garden“)

Sa. 14. Sep. 2019
14:00 - 17:00

40,- €

EHR