Frank Schuler

Bilder in höherer Auflösung durch anklicken.

Pressemitteilung

Yoga rocks! Yoga smacks!

Frank Schuler, einer der Pioniere und Initiatoren des modernen Yoga im Kurhaus Meran –
Seine Inspiration kommt aus aller Welt, seine Wurzeln sind aber im Vinschgau in Südtirol!

Pressetext download

Biografie

Frank Schuler ist Inhaber und Geschäftsführer von Lord Vishnus Couch und organisiert mit Nicole Bongartz die drei erfolgreichen Kölner Yoga-Studios, die alljährliche Yoga-Conference Germany als in dieser Form größtes Event im deutschsprachigen Raum, und zahlreiche weitere Projekte wie Yogareisen, Events und Workshops.
Den aktuellen Boom der Yogaszene haben die ‚Couchies‘ über 15 Jahre miterlebt und -iniziiert.
Ein motiviertes Team von 20 Angestellten und vielen weiteren Mitarbeitern gestaltet in Köln das umfassende Angebot rund um modernes Yoga – und die Nachfrage wächst weiterhin.

Nach wie vor unterrichtet Frank begeistert Yoga und gestaltet als zertifizierter Yogalehrer IYA seinen Unterricht mit Tiefe und Humor. Genauigkeit und Sicherheit in Ausrichtung und Didaktik zeichnen seine Klassen und Workshops ebenso aus wie die Liebe zum dynamisch-gefühlvollen Vinyasa-Flow.

Frank ist Ausbilder der alljährlichen Teacher Trainees von Lord Vishnus Couch. Die hohe Qualität und Erfahrung der Trainees haben den immer höheren Standard im Unterrichten von Vinyasa mitbestimmt.

Er ist zusätzlich Gastdozent vieler Ausbildungen in anderen Yogastudios und häufig Gast mit intensiven Workshops, Vorträgen und seinem innovativen Projekt ‚Nightflight‘, einer experimentellen Fusion von Vinyasa Yoga, treibender Elektromusik und beeindruckender Lichtkunst.

Darüber hinaus ist er Schüler von Tsakpo Rinpoche in der Tradition des tibetischen Karmapa-Buddhismus.
Veröffentlichungen von Frank zu den Themen Yoga-Philosophie und –Sequencing erschienen über Jahre in den Fachzeitschriften Yoga Aktuell und Yoga Journal, Yoga Klassen auf DVD und im Internet bei Yoga Easy.


Biografie download