200 H Vinyasa Teacher Training

Lass Dich von einer der renommiertesten Yogaschulen Deutschlands zum Yogalehrer/ zur Yogalehrerin ausbilden

Teacher Training 2021 – 2022
26. Juni 2021 – 20. Februar 2022

Jetzt anmelden

Die Teilnehmerzahl ist begrenzt.

200H Vinyasa Yogalehrerausbildung

Wer wir sind

Unser Anspruch ist es, Dir die Werkzeuge an die Hand zu geben, um Yoga auf authentische Weise zu unterrichten und in deinen Alltag zu integrieren. Wir haben seit Jahren ein kompetentes Team an LehrerInnen, die alle Teil der Couch-Familie sind. Innerhalb der Ausbildung vermitteln wir unser jeweiliges Fachwissen, darüber hinaus lernst Du in unserem regulären Unterricht in der Couch, wie gute und kreative Yogastunden aussehen können.

Die Ausbildung bei uns bietet Dir ein professionelles Fundament für das Unterrichten von Vinyasa Yoga. Sie beinhaltet eine Vertiefung deiner Yogapraxis – und kann zu einer „Life-changing-Experience“ werden.

Was ist Vinyasa Yoga?

Vinyasa Yoga ist ein dynamischer Stil, bei dem Atem und Bewegung miteinander verbunden werden. Dabei werden die Asanas zu kreativen und aufeinander aufbauenden Sequenzen zusammengefügt. Vinyasa Yoga ist Meditation in Motion.

Was du bekommst

Eine Intensivwoche und sieben Wochenenden

Die Intensivwoche: In sieben Tagen bekommst du das Fundament für alle weiteren Wochenenden Deines Teacher Trainings. Wir arbeiten detailliert an Asanas, schauen uns verschiedenen Positionen an und vermitteln Dir, wie man assistiert und Hilfestellungen gibt (angewandte Anatomie). Anatomisches Fachwissen wird Dich die Woche über begleiten, theoretisch und praktisch – als Fokus der täglichen Yogaklassen. Du wirst in die Yogaphilosphie eingeführt und lernst, wie Yoga-Sequenzen sauber aufgebaut werden – und sagst Deine ersten Sonnengrüße an.

Sechs Wochenenden Ausbildung und ein Prüfungswochenende: Hier geht es neben einer täglichen Praxis tiefer in die Themen Sequencing, Assistieren und Ausrichtung, Sanskrit, Philosophie, Pranayama (Atemübungen) und Meditation. Die Ausbildung endet mit einer schriftlichen Prüfung und einer praktischen Lehrprobe: Du unterrichtest eine 60-minütige Vinyasa-Klasse.

Wer Du sein kannst

Alle LehrerInnen, die bei uns ausgebildet werden, können sich damit bei der Yoga Alliance als zertifizierte/r YogalehrerInnen anerkennen lassen (R.Y.T.).
Voraussetzung ist die 100-prozentige Anwesenheit während des gesamten Teacher Trainings, das Einreichen einer Abschluss-Arbeit sowie das Bestehen der theoretischen und praktischen Prüfung.

Während der Zeit des Teacher Trainings ist die unbegrenzte Teilnahme an allen regulären Kursen in der Couch kostenlos.

Die Inhalte deiner Ausbildung

Unterrichtsmethodik & Didaktik:

  • Aufbau einer Yogastunde
  • Sequencing: sinnvolle Abfolge der Asanas (Vinyasa Krama)
  • Unterrichten in verschiedenen Schwierigkeitsgraden (von Intro bis Level 3)
  • Einsatz von Hilfsmitteln (Yoga Props) und Variationen
  • Übungspraxis in Kleingruppen
  • Begleitung durch eine Mentorin
  • Assistenz bei einem Lehrer von Lord Vishnus Couch in sechs Unterrichtsstunden
  • Teilnahme an 48 Yogaklassen während der Ausbildung


Technik & Anatomie:

  • Ausrichtung (Alignment) und Ausführung von Asanas
  • Assists/ Hilfestellungen
  • Medizinische Grundlagen der für Yoga relevanten Anatomie und Physiologie
  • Angewandte Anatomie: Yoga anpassen lernen an verschiedene Körper und individuelle Bedürfnisse
  • Atembewusstsein und Pranayama (Atemtechniken)
  • Meditation


Philosophie & Ethik:

  • Historischer Überblick
  • Die Hauptwege des Yoga
  • Studium des Yoga Sutra von Patanjali
  • Einführung in die Bhagavad Gita und Hatha Yoga Pradipika
  • Ethik im Yoga
  • Reinigungstechniken (Kriyas)
  • Bandhas und Chakren
  • Nadis und Vayus
  • Grundbegriffe des Sanskrit
  • Harmonium Basics und Chanting

Nicole Bongartz

Nicole Bongartz
Ausbilderin für Sequencing und Vinyasa Krama

Michi Fink


Ausbilderin für Bandha & Chakren, Mentorin

Daniela Kourtidis


Gastdozentin für Assists/Technik/Alignment

Frank Schuler

Frank Schuler
Ausbilder für Yogaphilosophie & Ethik

Christina Holona


Mentorin & Koordination

Rabea Wyrwich


Mentorin

Beate Meyer

beate_meyer
Gastdozentin für Anatomie & Physiologie

Mike Mündnich


Gastdozent für Sanskrit

Dulce Jiménez


Mentorin

Die Termine

Startwoche: 26.06. – 02.07.2021

Die Ausbildungsdaten:

13. – 15.08.2021
11. – 12.09.2021
09. – 10.10.2021
13. – 14.11.2021
18. – 19.12.2021
15. – 16.01.2022

Die Lehrproben: 19. – 20.02.2022

Die Teilnehmerzahl ist begrenzt.

Was kostet die Ausbildung?

Die Kosten betragen 3.600 Euro (Early Bird Preis).
Ab 01. November 2020 betragen die Kosten 3.900 Euro.

Die Ausbildung ist gemäß § 4, Nr. 21 a), bb) USTG von der Umsatzsteuer befreit.
Es werden maximal 20 Teilnehmer*innen an der Ausbildung teilnehmen!

Im Preis inbegriffen ist das Üben bei Vishnus Couch während der Ausbildungszeit.
Die für die Ausbildung erforderlichen Bücher (hier die Bücherliste zum downloaden) sind nicht im Preis enthalten und müssen eigenständig erworben werden.

Unter bestimmten Voraussetzungen kann auch ein Bildungscheck bis zu 500,- € beantragt werden.
Bitte beachte, dass die Förderungsbescheinigung vor der Kursanmeldung ausgestellt und bei uns eingereicht werden muss. Bei Einreichung des Bildungsschecks entfällt die Ratenzahlung. Der Restbetrag wird nach Erhalt der Rechnung in einer Summe fällig.

Anmeldung

Jetzt anmelden

Bei Fragen oder bei Wunsch nach einem persönlichem Gespräch, wende Dich gerne an Christina unter ausbildung@vishnuscouch.de
Unter gewissen Voraussetzungen vergeben wir Stipendien, mehr Infos dazu über die oben genannte Emailadresse.

Wir freuen uns auf Dich
Om Shanti!