Dina Wolter

Pre- und Postnatal Yoga

25. - 26. Januar 2020

Die Zeit der Schwangerschaft bildet für jede Frau eine Zeit, elementarer Veränderung.
Egal ob seit Jahren im Yoga verwurzelt oder gerade durch die Schwangerschaft auf Yoga aufmerksam geworden, begegnest du einem Menschen in der vielleicht sensibelsten und gleichzeitig kraftvollsten Zeit seines Lebens.

In diesem Modul erwartet dich ein fundierter und sehr praxisbezogener Einblick in das Thema. Über die eigene Erfahrung in Asana, Meditation und bewusst, verbundenem Atem, wenden wir uns dem Thema auch auf der gefühlten Ebene zu.

Es eröffnet sich ein einzigartiger Blick auf dieses Wunder der Natur, dass viele emotionale, physiologische und energetische Wandlungen einschließt. Gleichzeitig finden alle kraftvollen und unterstützenden Aspekte des Yoga ihre volle Wirksamkeit. Eine neue Perspektive, Fachwissen und gleichzeitig tiefes Verständnis für Frau und Kind vor, während und nach der Geburt, schenken dir Sicherheit und Kompetenz.

Fortbildungsinhalte:

  • Grundlagen Prenatal Yoga. Wirkung und Bedeutung in der modernen Welt.
  • Fachtheoretisches Wissen über Schwangerschaft, Zeit der Niederkunft & Geburt.
  • Anatomie des weiblichen Körpers in der Schwangerschaft.
  • Flows für jedes Trimester. Partnerübungen im Prenatal Yoga.
  • Spezielle Asanas zur Vorbereitung auf eine aktive Geburt.
  • Do’s und Dont’s im Yoga für Schwangere.
  • Pranayama, Meditation, Visualisierung, Arbeit mit Klang, Tönen & Affirmation.
  • Integrativer Atem. Bedeutung von Tiefenentspannung.
  • Einsatz von Sprache & Stimme. Bedeutung von Achtsamkeit & Langsamkeit.
  • Schwangerschaft & Geburt bewusst erleben.
  • Das kraftvolle, kreative, weibliche Potential.
  • Anatomie des weiblichen Körpers postpartal.
  • Rückbildung fördernde Sequenzen. Sicherheit & innere Kraft. Beckenboden & die Mitte.
  • Yoga Asanas für Mutter & Baby.
  • Regeneration, Entspannung & Kraft nach der Geburt.
  • Schriftliches Konzept & Aufbau einer Prenatal und Postanatal Yoga Klasse.
  • Supervision & Austausch

 

Ein auf Sicherheit und Achtsamkeit basierendes Unterrichtskonzept bietet Dir ein solides Grundgerüst für die Arbeit in diesem speziellen Bereich. Der Schwerpunkt der Fortbildung liegt auf Prenatal Yoga.

Das Thema Geburt in der heutigen Zeit, bedarf einer besonderen Betrachtung. Die besondere Yoga Praxis und die Haltung der Yogalehrenden können nachhaltig dazu beitragen Räume, die eine selbstbestimmte, aktive Geburt fördern zu sichern.

 

 

Dina Wolter – Yogalehrerin und Atemtrainerin

Die Begeisterung für fließendes Yoga trägt seit der Jahrtausendwende und führte mich direkt in die Ausbildung bei Lord Vishnus Couch. Gerade in den Prenatal Kursen stehen Kreativität, Atem, achtsames Üben, das weiche und gleichzeitige enorm kraftvolle weibliche Element, für mich im Vordergrund. Entschleunigung war schon damals in meiner Ausbildung bei Spirit Yoga Berlin die Schlüsselvokabel.

Das Thema Atem, Schwangerschaft & Geburt gewann für mich durch die Aus- und Weiterbildung „Integrative Ganzheitliche Atemtherapie“ bei Tilke Platteel – Deur und Hans Mensink persönlich eine enorme Bedeutung. Gleichzeitig hat die Atemarbeit meine Sichtweise auf das Thema Geburt, als schöpferischer Prozess enorm bereichert. Yoga und bewusster Atem in der Schwangerschaft und nach der Geburt bietet die Gelegenheit, in der Zeit großer Veränderung im Leben einer Frau, Ruhe und Besinnung auf den eigenen Körper und die ihm innewohnende Kraft zu finden. Ein wohlwollendes und stärkendes Umfeld für Mutter und Kind zu kreieren ist mir eine Herzensangelegenheit. Atem ist Leben. Birth matters.

2012 – 2014 Fortbildung Train the Trainer GIA
2008 – 2011 GIA Ganzheitlich Integrative Atemtherapie
2009 Gründung Seminarzentrum Tajet Garden
2007 Ausbildung Pre- & Postnatal Yoga Spirit Yoga Berlin
2004 Ausbildung Lord Vishnus Couch

Leitung von Fortbildungen, Workshops, Coaching, Personal Training, Bewusstseinsarbeit