The Power of Sequencing

Mit Nicole Bongartz & Daniela Kourtidis & Steffi Grube

Technik-Fortbildung für Yogalehrer aller Traditionen

Jetzt anmelden

Eine mitreißende Vinyasa-Yogastunde muss einer gut durchdachten Struktur folgen. Was sich in den Yogastunden oft so magisch anfühlt – der scheinbar mühelose Weg in eine schwierige Asana – , ist reine Technik und gute Vorbereitung. Gutes Sequencing ist erlernbar: Welche Asana ist die Peak-Position der Stunde? Wie kann ich meine Schüler anatomisch, energetisch und philosophisch mit dorthin nehmen? Was sind typische Fehler, durch die ich Schüler auf dem Weg in die Positionen verliere?

Diese praxis-orientierte Wochenend-Fortbildung richtet sich an YogalehrerInnen aller Stile, die sich mit dem Sequencing ihrer Stunden auseinandersetzen möchten. Er ist hervorragend geeignet, um neuen Input zu bekommen, altes Wissen aufzufrischen oder auch in den fließenden Yogaunterricht (wieder) einzusteigen.

Nicole, Daniela und Steffi sind bekannt für ihre kreativen und fundierten Flows. Zu dritt werden sie Techniken vorstellen, die zu einem fließenden und sicheren Sequencing führen.

02.12.2017

8.45 Uhr – 11.45 Uhr und 13.45 Uhr – 17.15Uhr

199€ / für den gesamten Workshop/ für Vertragsmitglieder 189 €

03.12.2017

8.45 Uhr – 11.45 Uhr und 13.45 Uhr – 17.15Uhr

Zurück zur Workshop-Übersicht